zulassungsprüfung ˙ entrance exam


Querflötenunterricht wien - querfloete-lernen.at - für erwachsene

vorbereiten junger künstler auf universität, einstufungstest

Im Leben eines Flötisten ist die erste grosse Herausforderung die Aufnahmenprüfung an der Musikhochschule oder Universität. Da die Anmeldungsrate an mancher Musikuniversitäten so hoch ist, dass nur jeder 10. (in extremen Fällen sogar nur jeder 20.-30.) Bewerber angenommen wird, sollte der Vorbereitung besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. In dieser Phase ist eine ständige professionelle Betreuung genauso wichtig wie Zuspruch und eigene Motivation. In dieser Zeit ist ein sehr intensives Training nötig und die vielen Stunden, die täglich mit Üben verbracht werden (in manchen Fällen 6-8 Stunden), erhöhen die Aussicht auf Erfolg. Aber auch die größte Begeisterung droht zu erlöschen, wenn der Kandidat keine Unterstützung erhält.
Ich bin sehr stolz darauf, dass ich viele Flötisten bei ihren Vorbereitungen für die Aufnahmeprüfungen begleiten konnte. Ich freue mich darüber, dass manche von ihnen mich auch nach ihrer Abschlussprüfung noch aufsuchen; in einem Fall konnte ich einem Schüler sogar bei dem Abschluss seines Doktorats helfen.
Mit jungen Kandidaten bin ich sogar noch engagierter, ihre Erfolge betrachte ich auch als meine Erfolge. Meine Lehrmethode unterscheidet sich von der traditionellen dadurch, dass ich Schülern mit Konzentrationsübungen und einem unangestrengten Spielstiel zu fehlerfreien Interpretationen verhelfe. Das ist vieleicht der Grund dafür, dass die Kandidaten, die mich zur Vorbereitunf für die Aufnahmeprüfung aufsuchen, zu 90% auch die Prüfung bestehen.
Ich kann Sie sowohl auf die Aufnahmeprüfung an Universitäten vorbereiten, als auf die an Konservatorien. Wer auf Nummer Sicher gehen will, sich gut gelaunt vorbereiten möchte, sich aber bereits entschlossen hat, viel Arbeit in sein Talent zu investieren, kann sich bereits bei meinen Vorbereitungskursen für die Konservatorien und Musikhochschulen anmelden.
Wer sich noch nicht sicher ist, ob er oder sie der Aufgabe gewachsen ist, oder vieleicht nur wissen möchte auf welcher Entwicklungsstufe er oder sie steht, sollte sich zu Stunden zur Überprüfung der Einstufung anmelden.

Hier können Sie mir eine Nachricht hinterlassen, Ihre Fragen stellen und sich für meine Kurse anmelden »



preparing young artists for university, placement audition

One of the first serious challenges in the life of a flautist is the entrance exam to secondary school or a musical university. Because musical universities may experience over applications, specific faculties may only accept one out of ten (in extreme cases one out of twenty or thirty) applicants, it is vitally important for students to receive sufficient attention during their time of preparation for the exam. During this time it is important to exercise professional control and artistic inspiration, and encouragement alike. For those set on successfully overcoming this challenge, this preparation means an intensive training, where it is vital to ensure that the hours and hours (up to 6-8 hours a day) of practicing will be a useful investment of time. At the same time, there is a need for consistent motivation and encouragement, because even the most enthusiastic artist-to-be encounters moments of difficulty.
I am very proud to hear several flautists today talk about how, back in the day Mate Palhegyi helped prepare them for their university entrance exams. I am also very glad to say that several of my students have returned to me, diplomas in hand, for further guidance; one of my students actually requested my help in preparation for his Doctorate degree.
I am particularly committed to my work with young artists-to-be, and feel their success as my own. My methods of instruction diverge from the ordinary in at least the fact that flawless flute playing of my students is achieved through teaching them how to play less stressful and with increased concentration. Perhaps this is why 90% of students who had prepared for their exams under my guidance have passed successfully.
I offer preparation for entrance exams to secondary schools as well as universities. If you would like to ensure your success and prepare in a positive environment, but are willing to invest hard work into your accomplishment, do not hesitate to sign up for my university or vocational secondary school preparation course.
For those unsure of taking the leap, but considering, and perhaps curious of their level of musical preparation, do not miss out on this entertaining yet exceptionally useful placement course.

You may write a message, ask a question, or even sign up for the placement course or university preparation course by clicking here »



Querflötenunterricht wien - querfloete-lernen.at - für erwachsene






© Mate Palhegyi 2012 ˙ Alle Rechte vorbehalten ˙ Querflöte Kurse ˙ auch für erwachsene und Anfänger˙ Jazzflöte, Improvisationsunterricht ˙ in Wien ˙ Flute lessons ˙ All rights reserved